Es ist schön, wenn eine Freundschaft trotzdem bestehen bleibt, obwohl man sich nicht mehr täglich sieht. Den Abend mit Bier, Hugo und vielen neuen Gesprächsthemen ausklingen lassen. Wundere dich nicht, wenn die Bilder unscharf sein sollten. Es ist nicht ganz einfach Bilder mit einem Selbstauslöser zu fotografieren. 















































Zuerst kommt der Blitz,  dann kommt der Donner und am Ende ein ganzer Sommer. Ich muss zugeben, wenn ich hinter der Kamera stehe und ein Pärchen fotografiere, dann habe ich viele Ideen und möchte das alles so ziemlich natürlich rüber kommt. Wir wollten eigentlich ein Paarshooting beim Fotografen machen, was aber durch die Wetterverhältnisse leider ins Wasser gefallen ist. Wir dachten uns ein paar Tage später, dass wir uns an den Kanal setzen und selber paar Fotos machen mit dem guten Selbstauslöser. Früher habe ich meine ganzen Bilder immer so gemacht. Also sind wir dann Abends los mit dem ganzen Equipment. Wir haben es unnötig mitgeschleppt, wir haben nur meine Blogger Kamera benutzt. Hätte sowieso nicht anders funktioniert, da ich ein "billig" Mini Stativ mithatte. Es sah sehr putzig aus. Was ich dann allerdings festgestellt habe, es war überhaupt nicht einfach. Ich selbst wusste einfach nicht was ich tun sollte. Keine Anweisung - nichts! Der Gedanke "man seh ich dick aus" wie setze ich mich am vorteilhaftesten hin.  Nach 10-15 Minuten hatte ich dann auch keine Lust mehr, die Sonne war sowieso so gut wie verschwunden. Jetzt kann ich alle Paare verstehen, die sich fotografiere lassen - es ist wirklich nicht so easy.Ich verschone mich heute mal nicht und zeuge euch alle Bilder, auch wenn ich nicht immer vorteilhaft sitze oder gucke..





































Ältere Post

Powered by Blogger.